Missionarsfamilie Jäckle

Familie Jäckle
Familie Jäckle
Hallo, wir sind die Familie Jäckle.

Seit 2002 leben und arbeiten wir in Mosbach in der deutschen Heimatzentrale von OM.
tl_files/Petrusgemeinde/bilder/Mission/Jaeckles/Muehle.gifNeben zahlreichen Konferenzen (z.B. Teenstreet) und (Gemeinde-) Freizeiten bewältigt das rund 50 Mann und Frau starke Team die Betreuung und Koordination von über 280 Deutschen, die im In- und Ausland missionarisch arbeiten und weiteren, die nur für einige Wochen an missionarischen und praktischen Einsätzen mitwirken.

International arbeiten bei OM über 6.100 Menschen in über 110 Ländern. Getragen wird OM ausschließlich von Spenden, die Gemeinden und Einzelpersonen aus Überzeugung aufbringen. Herzlichen Dank dafür!

Unsere Aufgabe ist, Gemeinden und Mitarbeiter so zu unterstützen, damit missionarisches Handeln weltweit mit Freude und Leidenschaft geschieht. Dieses Ziel verfolgen wir sowohl in der Personalabteilung (Klaus) als auch in allen anderen Bereichen von OM Deutschland Die Personalabteilung ist u.a. für die Vorbereitung von neuen Mitarbeitern zuständig. Das sind Leute für Kurzzeiteinsätze (FSJ, IJFD) aber auch Leute mit längerfristigen Perspektiven und mit abgeschlossenen Berufsausbildungen.

Wer mehr von unserer Arbeit erfahren möchte, kann gerne unseren Rundbrief „Jäckle-Blättle“ bei uns anfordern oder im Blog von OM Deutschland stöbern. (www.d.om.org)

Uns begeistert nicht nur die Vielfalt missionarischer Projekte bei OM International, die durch unsere Mitarbeit(er) unterstützt werden, sondern auch unsere Petrusgemeinde, die uns ausgesandt hat und bereits über Jahre begleitet, ermutigt, mitfinanziert und Heimat gibt. Und dies alles weil uns eines verbindet: Der Glaube an den auferstandenen Jesus Christus.

Wie alles begann

Klaus Sandra
  • 1973 geboren und aufgewachsen in der Petrusgemeinde Peterzell-Langenschiltach.

  • Durch Kinder- und Jugendkreise die Beziehung zu Jesus und die Gemeinschaft von Christen kennen gelernt.

  • Als Jugendlicher verantwortliche Mitarbeit in der Kinder- und Jugendarbeit als Ausdruck der persönlichen Beziehung zu und Begeisterung für Jesus.

  • Ausbildung zum Industriekaufmann

  • Berufung in die Mission bei einem Jugendtreffen in Adelshofen

  • Ausbildung in Adelshofen zur Vorbereitung auf Mission.

  • Hauptamtliche Mitarbeit in den Kirchengemeinden Tennenbronn und Petrusgemeinde

  • 1974 geboren und aufgewachsen in Sachsen-Anhalt
  • Ausbildung zur Kinderkrankenschwester
  • Erstmals von Jesus Christus nach der Wende durch Großvater gehört.
  • Motiviert, sich sozial zu engagieren.
  • Jesus Christus als Gott kennen gelernt.
  • Tätig als Altenpfleger
  • 1998 Heirat
  • 2000 Geburt von Hannes und André
  • 2001 Sprach- und Kulturtraining in Zentralasien
  • Seit 2002 Mitarbeit bei OM in Mosbach und Engagement in der Christusgemeinde z. B. Konfirmandenunterricht, Abendgottesdienste

Mitteilung an Familie Jäckle


Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
*
*
*
* Was ist die Summe aus 7 und 8?
 

OM Links

OM Deutschland